Datenschutz und Cookies

  • Sie können Ihre freiwillig erteilte Einwilligung zu Cookies jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen, verwenden Sie dazu einfach unser Cookie Management Tool:

    Cookie-Einstellungen

    Darüber hinaus können Cookies im Allgemeinen durch entsprechende Browsereinstellungen abgelehnt oder gelöscht werden. Bitte beachten Sie, dass einige Inhalte oder Funktionen unserer Webseiten möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie keine Cookies zulassen.

  • Mit Ihrer Bestellung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre, ihm Rahmen dieser Geschäftsbeziehung zugegangenen, persönlichen Daten elektronisch speichern und verarbeiten. Aus diesen Daten erstellen wir zu Marketing- und Optimierungszwecken anonymisierte Nutzungsprofile und verwenden diese Daten darüber hinaus zum Zwecke der Bereitstellung von Diensten mit Zusatznutzen, der Werbung und der Information über Produkte und zur Legung von Angeboten durch die A1 Telekom Austria AG sowie der Mediaprint Zeitungs- und Zeitschriftenverlag Ges.m.b.H. & Co KG auch mittels Telefon, Telefax, SMS/MMS, E-Mail oder anderer elektronischer Medien. Sie können dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Bitte beachten Sie: Um eine Wiedererkennung Ihres Browsers zu ermöglichen, werden kleine Textdateien eingesetzt, die im Zwischenspeicher Ihres Internetbrowser gespeichert werden („Cookies“). Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden diese Daten weder dazu verwendet Sie als Besucher der Website zu identifizieren noch werden diese anonymisierten Daten mit Ihren personenbezogenen Daten zusammengeführt.

  • Diese Website benutzt Matomo, einen Webanalysedienst der matomo.org (open source web analytics platform), um eine Analyse der Benutzung der Website zu ermöglichen. Die durch den Einsatz von Matomo erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server der matomo.org übertragen und gespeichert. Matomo wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Matomo wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Matomo in Verbindung bringen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Matomo in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

  • Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., um eine Analyse der Benutzung der Website zu ermöglichen. Die durch den Einsatz von Google Analytics erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server der Google Inc. in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

  • Im Fall der Erteilung Ihrer Einwilligung verarbeiten wir mit dem Dienst Facebook Pixel, Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland als gemeinsame Verantwortliche Ihre personenbezogenen Daten zum Zweck der Fehleranalyse und der statistischen Auswertung unserer Website. Die Nichterteilung der Einwilligung hat auf die Funktion der Website keine unmittelbare Auswirkung, ohne statistische Daten wird uns jedoch die Weiterentwicklung der Website erschwert.
    Wir ermöglichen dem Dienst die Erhebung von Verbindungsdaten, von Daten Ihres Webbrowsers und von Daten über die aufgerufenen Inhalte sowie die Ausführung von Analysesoftware und die Speicherung von Daten auf Ihrem Endgerät
     
    Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Ihre Einwilligung gemäß § 165 Abs. 3 TKG 2021 (bzw. § 96 Abs. 3 TKG 2003). Der Facebook Konzern übermittelt Ihre personenbezogenen Daten in die USA. Die Rechtsgrundlage für die Datenübermittlung in die USA ist Ihre Einwilligung gemäß Art. 49 Abs 1 lit a iVm Art. 6 Abs 1 lit a DSGVO. Sie wurden bereits vor Erteilung Ihrer Einwilligung informiert, dass die USA über kein den Standards der EU entsprechendes Datenschutzniveau verfügt. Es besteht das Risiko, dass Ihre derart übermittelten Daten dem Zugriff durch Behörden in diesen Drittstaaten zu Kontroll- und Überwachungszwecken unterliegen und dagegen keine wirksamen Rechtsbehelfe zur Verfügung stehen. Der Europäische Gerichtshof hat aus diesem Grund in einem Urteil den früheren Angemessenheitsbeschluss (Privacy Shield) für ungültig erklärt. Nähere Information unter https://de-de.facebook.com/policy.php